Datenschutz

Datenschutz

Diese Datenschutzrichtlinie regelt die Art und Weise, in der OneOdio von Benutzern (jeweils ein "Benutzer") der Website http://www.oneodio.de gesammelte Informationen sammelt, verwendet, pflegt und weitergibt. Diese Datenschutzrichtlinie gilt für die Website und alle von OneOdio angebotenen Produkte und Dienstleistungen.

Persönliche Identifikationsdaten


Wir können personenbezogene Daten von Benutzern auf verschiedene Weise sammeln, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Zeitpunkt, zu dem Benutzer unsere Website besuchen, sich auf der Website registrieren, eine Bestellung für den Newsletter aufgeben und in Verbindung mit anderen Aktivitäten, Diensten, Funktionen oder Ressourcen, die wir anbieten auf unserer Website zur Verfügung stellen. Benutzer können gegebenenfalls nach Name, E-Mail-Adresse, Postanschrift, Telefonnummer und Kreditkarteninformationen gefragt werden. Wir erfassen personenbezogene Daten von Benutzern nur, wenn sie uns diese Informationen freiwillig übermitteln. Benutzer können sich jederzeit weigern, personenbezogene Daten anzugeben, mit der Ausnahme, dass sie dadurch möglicherweise nicht an bestimmten Aktivitäten im Zusammenhang mit der Website teilnehmen können.


Nicht personenbezogene Identifikationsdaten
Wir können nicht personenbezogene Identifikationsinformationen über Benutzer sammeln, wenn diese mit unserer Website interagieren. Nicht personenbezogene Identifikationsinformationen können den Browsernamen, den Computertyp und technische Informationen zu den Verbindungsmitteln der Benutzer zu unseren Websites enthalten, z. B. das Betriebssystem und die verwendeten Internetdienstanbieter sowie andere ähnliche Informationen.
Webbrowser-Cookies


Unsere Website verwendet möglicherweise "Cookies", um die Benutzererfahrung zu verbessern. Der Webbrowser des Benutzers platziert Cookies auf seiner Festplatte, um Aufzeichnungen zu führen und manchmal Informationen über sie zu verfolgen. Der Benutzer kann festlegen, dass sein Webbrowser Cookies ablehnt oder Sie benachrichtigt, wenn Cookies gesendet werden. Beachten Sie in diesem Fall, dass einige Teile der Website möglicherweise nicht ordnungsgemäß funktionieren.


Wie wir gesammelte Informationen verwenden


OneOdio sammelt und verwendet personenbezogene Daten des Benutzers für folgende Zwecke:
Um den Kundenservice zu verbessern
Ihre Informationen helfen uns, effektiver auf Ihre Kundendienstanfragen und Supportanforderungen zu reagieren.


Um die Benutzererfahrung zu personalisieren
Wir können Informationen in ihrer Gesamtheit verwenden, um zu verstehen, wie unsere Benutzer als Gruppe die auf unserer Website bereitgestellten Dienste und Ressourcen nutzen.


Um unsere Site zu verbessern
Wir sind ständig bemüht, unsere Website-Angebote basierend auf den Informationen und dem Feedback, das wir von Ihnen erhalten, zu verbessern.


Transaktionen verarbeiten
Wir können die Informationen, die Benutzer bei der Bestellung über sich selbst angeben, nur zur Erbringung von Dienstleistungen für diese Bestellung verwenden. Wir geben diese Informationen nicht an Dritte weiter, es sei denn, dies ist zur Erbringung der Dienstleistung erforderlich.


Zum Verwalten von Inhalten, Werbeaktionen, Umfragen oder anderen Site-Funktionen
Um Benutzern Informationen zu senden, die sie zu Themen erhalten haben, von denen wir glauben, dass sie für sie von Interesse sind.


• Um regelmäßige E-Mails zu senden
Die E-Mail-Adresse, die Benutzer für die Auftragsabwicklung angeben, wird nur zum Senden von Informationen und Aktualisierungen zu ihrer Bestellung verwendet. Es kann auch verwendet werden, um auf ihre Anfragen und / oder andere Anfragen oder Fragen zu antworten. Wenn sich der Benutzer für unsere Mailingliste entscheidet, erhält er E-Mails mit Unternehmensnachrichten, Aktualisierungen, zugehörigen Produkt- oder Serviceinformationen usw. Wenn der Benutzer den Erhalt zukünftiger E-Mails zu irgendeinem Zeitpunkt abbestellen möchte, enthalten wir detaillierte Informationen Anweisungen zum Abbestellen am Ende jeder E-Mail oder der Benutzer kann uns über unsere Website kontaktieren.

Wie wir Ihre Daten schützen

Wir ergreifen geeignete Verfahren zur Erfassung, Speicherung und Verarbeitung von Daten sowie Sicherheitsmaßnahmen, um den unbefugten Zugriff, die Änderung, Offenlegung oder Zerstörung Ihrer auf unserer Website gespeicherten persönlichen Daten, Benutzernamen, Passwörter, Transaktionsinformationen und Daten zu verhindern.
Der sensible und private Datenaustausch zwischen der Site und ihren Benutzern erfolgt über einen SSL-gesicherten Kommunikationskanal und ist verschlüsselt und mit digitalen Signaturen geschützt.


Websites von Drittanbietern
Benutzer können auf unserer Website Werbung oder andere Inhalte finden, die auf die Websites und Dienste unserer Partner, Lieferanten, Werbetreibenden, Sponsoren, Lizenzgeber und anderer Dritter verweisen. Wir kontrollieren nicht den Inhalt oder die Links, die auf diesen Websites erscheinen, und sind nicht verantwortlich für die Praktiken, die von Websites angewendet werden, die mit oder von unserer Website verlinkt sind. Darüber hinaus können sich diese Websites oder Dienste, einschließlich ihrer Inhalte und Links, ständig ändern. Diese Websites und Dienste haben möglicherweise ihre eigenen Datenschutzrichtlinien und Kundendienstrichtlinien. Das Surfen und die Interaktion auf anderen Websites, einschließlich Websites mit einem Link zu unserer Website, unterliegen den eigenen Bestimmungen und Richtlinien dieser Website.


Änderungen dieser Datenschutzrichtlinie


Es liegt im Ermessen von OneOdio, diese Datenschutzrichtlinie jederzeit zu aktualisieren. Wenn wir dies tun, überarbeiten Sie das aktualisierte Datum am Ende dieser Seite. Wir empfehlen Benutzern, diese Seite regelmäßig auf Änderungen zu überprüfen, um darüber informiert zu bleiben, wie wir zum Schutz der von uns gesammelten persönlichen Daten beitragen. Sie erkennen an und stimmen zu, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, diese Datenschutzrichtlinien regelmäßig zu überprüfen

German
German
German
German